Ganz schön frisch an so einem Morgen im April. Bereits um 6:00 Uhr in der Frühe haben wir, die Jugendberater und Azubis der Raiba Calw, uns am vergangenen Freitag bei der Bäckerei Raisch in Oberriedt getroffen. Dort wurde der Raiba-Caddy mit reichlich Lunchtüten für die Schülerinnen und Schüler in Calw beladen. Als wir damit begonnen hatten, die belegten Brötchen und Äpfel am ZOB Calw zu verteilen, wurde uns dann auch schnell wärmer.

Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Raiba Calw haben wir uns überlegt, warum nicht früh morgens losziehen und Frühstück verteilen? Gesagt, getan – mit den gefüllten Tüten unterm Arm und einem Leiterwagen ging es los – coole Aktion fanden die Schülerinnen und Schüler. Natürlich gingen auch die restlichen Passanten am ZOB nicht leer aus.


Zum Schluss haben wir noch einen Abstecher auf den Parkplatz der Hermann-Gundert-Schule auf dem Wimberg gemacht, um dort Duftbäumchen und Flyer an die Windschutzscheiben zu klemmen.

Uns hat die Aktion auf jeden Fall reichlich Spaß gemacht. Mal schauen, was uns so als Nächstes in den Sinn kommt!