Die Landessieger des 49. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken stehen fest. Daniel Lange aus Neubulach ist unter den 75 besten jugendlichen Künstlern in Baden-Württemberg.

Zum Thema „Musik bewegt“ bewies der Schüler seine Kreativität beim Wettbewerb, der von der Raiba Calw zusammen mit verschiedenen Schulen aus der Region durchgeführt wurde. Insgesamt gingen über 700 Bilder bei uns ein, wobei Daniel Lange bereits auf Ortsebene gewonnen hat und unter den 15 Landessiegern in der Altersgruppe 3. – 4. Klasse war. Zum diesjährigen Motto zeigte Daniel auf seinem Bild ein Fußballstadion, welches er selbst mit seinem Vater besucht hat.
 
Bei der Siegerehrung am 29. Juni 2019 im Europapark in Rust konnte der junge Künstler seinen großen Erfolg gebührend feiern. Zusammen mit seiner Familie und den beiden Mitarbeiterinnen Miriam Kobert und Jacqueline Fassnacht (beide Raiffeisenbank im Kreis Calw) genoss er seinen tollen Erfolg.
 
Wir wünschen Daniel Lange auch weiterhin viel Kreativität und Spaß am Zeichnen sowie im nächsten Jahr viel Erfolg beim Internationalen Jugendwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken.
 
Mehr zum Jugendwettbewerb erfahren Sie hier.